üblen Nachgeschmack hinterlassend


üblen Nachgeschmack hinterlassend

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • unangenehm — peinlich; blamabel; beschämend; unliebsam; unbequem; unschön; ekelig; widerlich; abscheulich; abstoßend; Brechreiz auslösend; …   Universal-Lexikon

  • zweifelhaft — zwielichtig; undurchschaubar; mit Vorsicht zu genießen (umgangssprachlich); verdächtig; suspekt; undurchsichtig; nicht ganz lupenrein (umgangssprachlich); nicht ganz astrein ( …   Universal-Lexikon

  • fragwürdig — (etwas ist) faul (umgangssprachlich); fraglich; ungewiss; strittig; zweifelhaft; bedenklich; haltlos; unbegründet; abwegig; mit üblem Beigeschmack (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • anrüchig — heikel; zotig; lasziv; anzüglich; derb; ungehörig; schlüpfrig; zweideutig; anstößig; frivol; nicht salonfähig; von zweifel …   Universal-Lexikon

  • unschön — unliebsam; unangenehm; unbequem; widerlich; unästhetisch; hässlich; unattraktiv; affrös (veraltet); ungestalt; reizlos; unansehnlich …   Universal-Lexikon

  • mit üblem Beigeschmack — anrüchig; fragwürdig; zweifelhaft; üblen Nachgeschmack hinterlassend (umgangssprachlich); unschön; unangenehm …   Universal-Lexikon